• Prof. Dr. Fabian Beck
  • Prof. Dr. Fabian Beck

Prof. Dr. Fabian Beck

Prof. Dr. Fabian Beck ist seit Ende 2016 Juniorprofessor für Informatik an der Universität Duisburg-Essen. Er studierte Informatik an der Universität Trier und promovierte dort im Sommer 2013 am Lehrstuhl für Softwaretechnik. Zwischenzeitlich arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Visualisierungsinstitut der Universität Stuttgart (VISUS), einem weltweit anerkannten Forschungszentrum zur Datenvisualisierung.

Seine Forschung zielt darauf ab, komplexe Daten verständlich und übersichtlich für Anwender, Softwareentwickler oder Wissenschaftler aufzubereiten. Mittels interaktiver Datenvisualisierungen, die mit algorithmischen Verfahren verknüpft werden, verbinden sich hier Fähigkeiten von Mensch und Computer. Eine nahtlose Integration der Visualisierungen in bestehende Werkzeuge und Dokumente ist dabei entscheidend. Seine Forschungsinteressen sind damit der Informationsvisualisierung und der visuellen Analytik zuzuordnen. Die Softwarevisualisierung stellt einen besonderen Schwerpunkt seiner Forschung dar, in der Ergebnisse der genannten Disziplinen zur Unterstützung der Softwareentwicklung angewandt werden.

 

Lehrstuhl

Juniorprofessur für Informatik