• MobLab
  • MobLab

Über ModLab - das Moderationslabor

ModLab ist ein Labor für Moderationstechniken. Es besteht aus State-of-the-Art-Komponenten, wie einer fünf Meter breiten interaktiven Leinwand, die z.B. gemeinsames Mindmapping oder Modellieren unterstützt.

Es dient dazu, zu erforschen, welche Methoden und Formen technischer Unterstützung geeignet sind, um kommunikative Entscheidungsprozesse zu Sach- und Fachfragen in Gruppen zu moderieren. Hierzu wir der Verlauf der Kommunikation sowie die Interaktion mit den technischen Systemen aufgezeichnet.

Gelegentlich nutzen auch öffentliche Einrichtungen und Unternehmen die Moderationstechnologien des Labors.

Auf der Website des Lehrstuhls für Informations- und Technikmanagement erfahren Sie mehr über das ModLab