• Aktuelles
  • News

07.08.2019

Das Interesse an Geodaten aller Art wächst stetig, sei es in Form von Verkehrsdaten, Straßenkarten, Luftmessungen oder Tierzählungen. Häufig werden diese Daten von Freiwilligen erfasst und zur Verfügung gestellt. In einem neuen Forschungsprojekt wird untersucht, wie diese öffentlich verfügbaren Daten ausgewertet und in verständlicher Form an die Allgemeinheit zurückgegeben werden können.

Weiterlesen


09.07.2019

Am 4.7. hatte paluno im Rahmen des Essener Wissenschaftssommers zum Tech-Talk: „Wie KI die Softwaretechnik aufmischt“ eingeladen.  Interessierte können sich nun die Vortragsfolien herunterladen.

Weiterlesen


05.07.2019

[Translate to German:]

Die Arbeitsgruppe Mensch-Computer Interaktion von Prof. Dr. Stefan Schneegaß hat gemeinsam mit der Firma G.tec (BCI Hersteller aus Graz) und der German University of Cairo einen Brain-Computer-Interface Hackathon organisiert. Der Hackathon fand im Rahmen des DAAD-Projektes ComIC vom 1.-4. Juli bei paluno in Essen statt.

Weiterlesen


04.07.2019

Dr. Marc Hesenius aus der Forschungsgruppe Software Engineering wurde für seine hervorragende Promotionsleistung ausgezeichnet. In seiner Doktorarbeit “Spezifikation von Gesten – Ein hybrider Ansatz” entwickelte er in Form von GestureCards eine hybride Notation zur Beschreibung von Gesten.

Weiterlesen


28.06.2019

Busy city traffic intersection

Das Projekt TransformingTransport hat nachgewiesen, dass sich mit Big Data enorme Verbesserungen im europäischen Mobilitäts- und Verkehrssektor erreichen lassen. Gestern erhielten die Projektpartner hierfür der BDV PPP Best Success Story Award. Lesen Sie die Erfolgsgeschichte!.

Weiterlesen


27.06.2019

[Translate to German:] European Flag

Die EU will die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI) „Made in Europe“ vorantreiben. paluno ist an der Erstellung einer strategischen Forschungsagenda einer privat-öffentlichen KI-Partnerschaft beteiligt. Die erste Version dieser Forschungsagenda wurde jetzt öffentlich vorgestellt.

Weiterlesen


18.06.2019

Diese Woche fiel der Startschuss für das neue Forschungsprojekt „Competence Center 5G.NRW“ (CC5G.NRW). Die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Volker Gruhn wird dazu beitragen, die Potenziale von 5G im Hinblick auf Geschäftsmodell-Innovationen untersuchen zu können.

Weiterlesen


13.06.2019

Am 13.06.19 waren die Duisburger Hafen AG (duisport), paluno und die Software AG zu Gast bei der Innovationsplattform startport. Sie informierten dort Logistik-Startups über die Ergebnisse aus dem Big-Data-Projekt TransformingTransport.

Weiterlesen


12.06.2019

Für alle, die im Studium noch nicht genug vom Programmieren haben, fand am 8. Juni ein Hackathon statt.

Weiterlesen


07.06.2019

Wie können Nutzer in virtuellen Welten laufen, ohne an die Grenzen der realen Welt zu stoßen? Das Team um Stefan Schneegaß hat auf der CHI 2019 einen Lösungsansatz mit Hilfe von Muskelstimulation vorgestellt.

Weiterlesen